Startseite Der Verein Aktuelles / Führungen Aktuelles 10 Jahre Geocaching - großartiges Event beendet

10 Jahre Geocaching - großartiges Event beendet

Drucken PDF

Vor 10 Jahren legte Dave Ulmer in den USA den ersten "Cache". Was lag also näher, das Jubiläumsfest in ULM durchzuführen. Hierzu musste aber die Location, das Fort Oberer Eselsberg-Nebenwerk, zunächst auf vordermann gebracht werden (wir berichteten). Da wir bereits in der Vergangenheit sehr erfolgreiche Arbeitsarbeitsaktionen mit den Geocachern durchgeführt hatten, war es für den Förderkreis selbstverständlich dieses Event mit vorzubereiten und zu unterstützen.

.

Am vergangenen Wochenende war es dann soweit. Obwohl der inzwischen gewohnte Dauerregen fast keine Pause einlegte, kamen nahezu alle der ca. 2500 angemeldeten Teilnehmer. Die reisten aus dem gesamten Bundesgebiet, ja so gar aus dem benachbarten Ausland und aus den USA an. Wie man den Logs auf den verschiedenen Homepages entnehmen kann, wurde keiner enttäuscht. Gelobt wird das Gelände, die Hausmesse, die hervorragende Organisation, die tolle Stimmung, die moderaten Preise, die Sauna mit dem 50cbm Pool und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm. Letzteres bot diverse Vorträge im Hörsaal der Uni sowie stündliche Führungen durch die Wilhelmsburg und das Fort Oberer Kuhberg von unseren Vereinsmitgliedern. Insgesamt wurden am Samstag 1100 Geocacher durch die Gänge und Gewölbe geführt.
Am Sonntag gab es dann noch zwei CITO`s (Cache in – trash out) im Örlinger Turm (Teil der Bundesfestung) und in der Bastion Fuchsloch (Teil der älteren Bastionärsbefestigung).
Zwischen den oben genannten Aktionen versammelten sich die Teilnehmer auf dem Festungsgelände und tauschten ihre Erfahrungen aus, tauchten im Pool nach einem Cache oder besuchten im "FORT Knox" den "Schatz der Ulmer" den die Coin-Fee bewachte. Am Abend wurde die gute Laune mit Livemusik ergänzt. An allen 3 Tagen war nichts von schlechter Laune oder dem miesen Wetter zu spüren und alle waren sehr locker drauf – eine unbeschreibliche Stimmung unter den vielen tollen Leuten!

Wir möchten uns beim Amt Vermögen und Bau BW als Eigentümer des Nebenwerk, der Uni Ulm, den Städten Ulm und Neu-Ulm, den teilnehmenden Firmen und Sponsoren sowie im Besonderen bei allen Vereinsmitgliedern, Helfern und Geocachern aus nah und fern für dieses großartige Event bedanken! Danke für die Unterstützung und das Lob, welches wir nur erwidern können. Wir sehen uns wieder!!!!!! Die eindeutigen Kommentare finden Sie hier oder aussagekräftige Bilder hier.

k-Werk_XXXV_Geocacher_MEGA_19-06-2010_037